Öfen

antiker Leuchtofen American Heating No.14,VERKAUFT!
Produkt-ID: 05
Produkt-ID: 05
Produkt-ID: 05

Dieser antike Leuchtofen American Heating No.14 stammt aus dem Hause Hohenzollern. Er wurde in Amerika produziert und nach Europa importiert. Um 1905 wurde er in Paris auf der Weltausstellung für den Bahnhof der Burg Hohenzollern in Wessingen gekauft, wo damit bis Ende der 60er Jahre die gesamte Bahnhofshalle beheizt wurde.
Nach dieser Zeit wurde der Bahnhof für die Familienmitglieder nicht mehr zur Anreise mit der Bahn gebraucht. Er wurde an Privat verkauft.
Die ehemalige Putzfrau des Bahnhofes durfte den Ofen zusammen mit anderem Inventar behalten und beabsichtigte, ihn irgendwann zu restaurieren und in Ihrer Wohnung aufzustellen. 
Doch er stand 30 Jahre in Einzelteile zerlegt in der Garage. Nach dem Tod der Putzfrau ging der Ofen in den Besitz der Tochter, für die eine Restauration ein zu großer Aufwand war.

So gelangte er in unsere Hände. Doch auch bei uns lag der Ofen noch 10 Jahre in Kisten verpackt im Lager, bis wir endlich die Zeit fanden die Restaurierung in Angriff zu nehmen.

Nun ist er wieder ein wunderschönes Schmuckstück geworden, im Zustand genau so gut, wie er damals von der Weltausstellung in den Hohenzollernbahnhof gelangte.

Der Dauerbrandofen hat große Glimmerfenster an drei Seiten, die den Raum angenehm beleuchten und den Eindruck eines offenen Feuers schaffen. Er ist aus massivem Gusseisen. Die vernickelten Zierleisten sind nicht nur zur Dekoration, sie dienen der Wärmeverteilung und vergrößern die Heizfläche. Die Glimmerfenster sind bis zu 1500°C temperaturbeständig. Seine exakte Regulierbarkeit verbürgt eine präzise Wärmeeinstellung und damit die notwendige Ökonomie im Brennmaterialverbrauch bei vollkommener Sicherheit der Funktion.

Der Ofen ist für die optimale Verbrennung von Holz und Kohle umgerüstet. Mit einigen Handgriffen kann er zum beheizen mit Kohle und Anthrazit für den Dauerbetrieb verwendet werden.

Ofen ist bereits verkauft!

Preis inklusive gesetzlicher Mwst., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit ab Fertigstellung der Restauration: innerhalb Deutschland ca. 5 Tage, ins europäische Ausland bis zu 14 Tagen. Lieferzeit in das nicht europäische Ausland auf Anfrage.

      

Technische Daten und Maße:

Höhe 145 cm, Breite 55, Tiefe 55 cm, Rohrabgangunterkante bei  cm, Rohrdurchmesser cm,

Bauart 1, Raumheizvermögen 350 m³ Raum, Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig, Raumluft abhängig,

beheizbar mit Holz, Holzbrikett, Brikett und Kohle

mittlere Abgastemperatur 270°C, erforderlicher Kaminzug 12 PA

Weitere technische Daten finden Sie in dem mitgelieferten Prüfgutachten des Feuerstättenprüfinstitutes.

Alle unsere antiken Öfen erfüllen die 2.Stufe der Bundes-Immissionsschutzverordnung (1.BImSchV) vom 22.03.2010, die Festbrennstoffverordnung der Stadt Aachen, sowie die Luftreinhalte-Verordnung der Schweiz. Regensburg und München benötigen eine Ausnahmegenehmigung.

Sie erhalten zu jedem Ofen einen Prüfbericht eines zertifizierten Feuerstätten-Prüfinstitutes, der die Werte an Feinstaub, CO-Gehalt und den Wirkungsgrad der Öfen nachweist.